Weihnachtsmarkt Düsseldorf Öffnungszeiten

Wenn es früh dunkel wird und der Griff nach Schal, Mütze und Daunenjacke gegen die Kälte nicht zu vermeiden ist, dann ist auch die Zeit der Weihnachtsmärkte gekommen.

Die Weihnachtsmärkte in Düsseldorf, wie der Engelchen-Markt auf dem Heinrich-Heine-Platz, der Weihnachtsmarkt am Marktplatz, Stadtbrückchen oder auf dem Schadowplatz ziehen viele Düsseldorfer und zahlreiche Besucher aus anderen Städten an. Kunsthandwerk, Schönes aus Wolle und Seide, traditionsreiche Krippefiguren aus dem Erzgebirge, Kerzen, selbst designter Schmuck, lustige Mützen, Taschen, reichlich Spielzeug aus Holz oder Blech bieten reichlich Inspiration für Geschenke.

Kulinarisch warten die Düsseldorfer Weihnachtsmärkte mit den Klassikern Bratwurst, Glühwein und Weihnachtsgebäck auf. Darüber hinaus gibt es Pilzpfannen, Schnetzelfleisch, chinesische und italienische Speisen, Backfisch und vieles mehr.

Rund 5 Wochen lang, vom 22.11. bis zum 23.12. haben die Düsseldorfer Weihnachtsmärkte sonntags bis donnerstags von 11 Uhr bis 20 Uhr und freitags und samstags bis 21 Uhr geöffnet.