Weihnachtsmarkt Schadowstraße

Der Weihnachtsmarkt auf der Schadowstraße in Düsseldorf bietet seinen Besuchern hauptsächlich Waren aus dem Bereich des Kunsthandwerks an. Die ohnehin recht belebte Schadowstraße mit ihren vielen Geschäften wird während der Adventszeit vor allem am Wochenende sehr voll, so dass ein gemütliches Bummeln an den Buden entlang kaum möglich ist. Wer große Menschenansammlungen nicht mag, sollte besser in der Woche tagsüber zum Weihnachtsmarkt auf der Schadowstraße kommen.

Neben den Weihnachtsmarkt-Klassikern Bratwurst und Glühwein gibt es auf dem Weihnachtsmarkt auf der Schadowstraße schönes und witziges Spielzeug, das sich auch gut für das Füllen von selbst gestalteten Adventskalendern anbietet. Schöne Schals aus Seide, wärmende Mützen und Handschuhe aus Leder und Wolle sowie selbst designter Schmuck ergänzen das Angebot des Weihnachtsmarktes auf der Schadowstraße.

Durch seine Lage bietet sich der Weihnachtsmarkt auf der Schadowstraße an, zwischen Shoppingtouren eine kleine Pause einzulegen, um für einen kurzen Moment zu verschnaufen und sich aus dem Weihnachtsshoppingtrubel herauszuziehen.

Fazit: Der Weihnachtsmarkt auf der Schadowstraße bietet eine gute Auswahl an Geschenken und Weihnachtsleckereien.

Der Weihnachtsmarkt auf der Schadowstraße findet im Jahr 2017 an folgenden Terminen statt:

17.11.-23.12.2016

Öffnungszeiten:

So-Do 11-20
Fr und Sa 11-21 Uhr (geschlossen am Totensonntag, den 20.11.2016)